selbstverteidigung

Der Christustreff veranstaltet für Frauen und Mädchen ab 16 einen Selbstverteidigungskurs. Unter Anleitung des erfahrenen Selbstverteidigungstrainers Bruno Mächtlinger werden Abwehrtechniken in verschiedenen Notwehr- und körperlichen Bedrängnislagen auch unter Einsatz von Alltagsgegenständen erlernt und zur Festigung trainiert. Außerdem ist geplant, in Zusammenarbeit mit einer Beauftragten der Polizei für Frauen und Kinder (BPFK) einen Einblick ins Notwehr- und Nothilferecht zu geben sowie Präventivmaßnahmen zum Selbstschutz zu besprechen. Der Kurs besteht aus zwölf Einheiten und findet jeweils samstags von 10 bis 11.30 Uhr, beginnend am 17. Oktober, im Christustreff an der Wallbergstr. 10-12 statt. Der Unkostenbeitrag beträgt 50,00 €. Trainiert wird auf Matten in leichter Sportkleidung und am besten mit Stoppersocken. Haftungsübernahme wird ausgeschlossen. Für weitere Informationen und telefonische Voranmeldung steht Bruno Mächtlinger (Tel. 0179 6348491) zur Verfügung.